Weilgut Mobile 2.0

Produktdetails

Synchronisation

Laden Sie Ihre Kontakte aus der zentralen Adressverwaltung und ein ausgewähltes Volumen zugehöriger Daten und Dokumente aus dem zentralen CRM- und Projektmanagement-System auf Ihr mobiles Endgerät. Ist das Gerät online, erweitern Sie den Adressbestand durch eine Suchabfrage. Umfassende Suchfunktionen unterstützen Sie bei der Recherche und Filterung nach bestimmten Kriterien.


Kontakte, Adressbuch & Suche

Verschiedene Sortierungen erleichtern Ihnen das Auffinden der gewünschten Kontakte, zum Beispiel alphabetisch nach Namen oder nach Institutionen. Ein Klick auf den Kontakt genügt, um eine Maske mit allen Adress- und Kommunikationsdaten anzusehen, zu bearbeiten und zu speichern. 

Geänderte Kontaktdaten werden in das zentrale Adressmanagement zurückgespielt, sobald eine automatische Synchronisation ansteht und das Gerät eine Funkverbindung hat. 

Zugehörige Dokumente öffnen Sie über eine spezielle Toolbar mit einem einfachen Klick auf das Symbol „Dokumentenübersicht“ als Liste zur Anzeige. Icons kennzeichnen den Dokumenttyp, also Telefonate, Besuchsprotokoll, E-Mail oder andere, und erleichtern Ihnen das Auffinden von gewünschten Kunden- oder Projektinformationen. Mit einem weiteren Klick öffnen Sie das Einzeldokument zur Ansicht. 

Direkt aus dem Kontakt heraus erstellen und speichern Sie über die untere Toolbar E-Mails, Besprechungen, Besuchsberichte, Aktivitäten, Telefonate und andere.

Dokumente, Ablage & Suche

Neben den Kontakten rufen Sie Dokumente unterschiedlicher Typen zur Ansicht auf: E-Mails, Besprechungen, Besuchsberichte, Aktivitäten, Telefonate, Notizen, E-Mails und viele mehr. Diese können Sie entweder aus einem Kontakt heraus öffnen oder aus den von Ihnen zuletzt aufgerufenen und ausgewählten Dokumenten zur Ansicht auswählen. 

Im Online-Modus suchen und filtern Sie über eine Volltextsuche in der zentralen Dokumentenablage nach verschiedenen Kriterien, zum Beispiel Dokumenttyp oder Erstelldatum.

Sicherheit & Rechte

Weilgut Mobile berücksichtigt das spezifische Rechtekonzept des Unternehmens und ermöglicht eine adäquate Integration in das Unternehmens-Netzwerk. Dabei kann genau festgelegt werden, welche und wie viele Dokumente ein Nutzer pro Kunde erhält, abhängig vom jeweiligen Datenvolumen eines Endgeräts.


Unterstützte Umgebungen

Weilgut Mobile ist offen für die Erweiterung oder Neuentwicklung von Apps auf Kundenwunsch. 

Welche Geräte aktuell unterstützt werden, erfahren Sie auf www.weilgut.de unter CRM/Mobile Business. Unternehmen sind dabei nicht an einen Mobilfunkanbieter gebunden und können parallel verschiedene Endgerätetypen einsetzen.